Kontakt

Verbandsgemeinde Wethautal

Corseburger Weg 11
06721 Osterfeld 

info@vgem-wethautal.de 
Tel. 034422 / 414-0
Fax 034422 / 414-15


Zum Internetwahlschein

Interaktiver Stadtplan

Tag der Industriekultur Sachsen-Anhalt im Museum Weißenfels

Die Schuhindustrie war jahrzehntelang das Herzstück der Stadt Weißenfels.
Diese Vergangenheit lässt das Museum Weißenfels zum Tag der Industriekultur Sachsen-Anhalt am 23. April 2017 ab 14 Uhr aufleben. Zeitzeuginnen und Zeitzeugen erzählen anhand von Ausstellungsstücken in der Schuhausstellung auf Schloss Neu-Augustusburg aus der Zeit, als in Weißenfels die Schuhmaschinen noch auf Hochtouren liefen.

Über die Zeitzeugen:
Manfred Rauner, Jg. 1952, war von 1968 bis 1990 im VEB Schuhmaschinenbau Compart tätig. Er hat einzelne Teile der Maschinen selbst hergestellt und auch Neuentwicklungen des Zentralen Forschungs- und Rationalisierungsbetriebs, damals mit Sitz im Schloss, miterlebt. Von 2001-2008 war er Oberbürgermeister der Stadt Weißenfels und ist heute Stadtrat.
Jeannette Schubert, Jg. 1971, war von 1987 bis 1991 im VEB Kombinat Schuhe "Banner des Friedens" als Schuhfacharbeiterin tätig. Sie hat aus Leder Teile für die Schuhproduktion ausgestanzt und kennt viele der in der Ausstellung abgebildeten Personen noch aus ihrem ehemaligen Arbeitsalltag. Seit 2017 ist sie für das Museum Weißenfels als Aufsicht tätig.
Den Rundgang moderiert der wissenschaftliche Mitarbeiter des Museums Mike Sachse.

Termin

23.04.2017

14:00 Uhr

Veranstaltungsort
Museum Schloss Neu-Augustusburg
06667 Weißenfels
Schuhmuseum Weißenfels
Kategorien: Sonstiges, Bildung, Vorträge und Diskussionen